Kontroverse Denkmäler in Erding?

Eine zweiteilige Doku

Gibt es umstritte Denkmäler in Erding?

Im Sommer 2020 traf sich Giulio Salvati mit Walter Rauscher (Krieger- und Veteranenverein Erding) und Helmut Bungart (Sudetendeutsche Landsmannschaft Erding), um sich über die Rolle von Denkmäler damals und heute zu unterhalten. Zusammen mit Dr. Axel Doßmann der Friedrich-Schiller Universität Jena diskutiert die Doku, ihre Geschichte und ob auch heute alle Denkmäler gleichermaßen angemessen sind.

Aktionsmonat: Mai 2022

Am 8. Mai 2022 startet pax christi Erding Dorfen die Spendenkampagne „Ein Zwangsarbeitsdenkmal für Erding“. Die benötigten Spendengelder in Höhe von ca. 2.500 Euro werden vollständig dazu genutzt, die geplante Errichtung einer Erinnerungsstele in der Nähe des einstigen Lagers Eichenkofen und dem ehemaligen Luftzeugamt zu unterstützen. Mehr dazu hier